Allgemeine Verkaufsbedingungen

Vorwort

Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen für den Online-Verkauf (im Folgenden “AVB”) regeln den Kaufvertrag (im Folgenden “Vertrag”) der Produkte (im Folgenden “Produkt” oder “Produkte”), die von CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C Via Montale, 6, 41016 Rovereto s/S MO St. ID 03166470363 (nachstehend als “Verkäufer” bezeichnet) – über seine Website www.opificiomodenese.com (nachfolgend die “Website”) an die Benutzer der Website (nachfolgend die “Kunden” oder der “Kunde”) angeboten werden.

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen sollen sich nur und ausschließlich auf Kunden beziehen, die als „Verbraucher“ gelten, im Sinne von Artikel 3 Absatz.1, Buchstabe a) des Gesetzesdekrets vom 6. September 2005, Nr. 206, d.h. „natürliche Personen, die zu Zwecken handeln, die nicht im Zusammenhang mit ihrer geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit stehen“ und volljährige Personen sind.

Alle auf der Website enthaltenen Informationen sind auf Italienisch.Der Kunde erklärt, vor der Bestellung alle oben genannten Informationen und die allgemeinen Verkaufsbedingungen gelesen zu haben.

Des Weiteren, vor der Bestellung des Produkts, erklärt der Kunde, dass der Kauf dieses Produkts in keinem direkten Zusammenhang mit seiner beruflichen Tätigkeit steht, da sein Kauf für den persönlichen Gebrauch bestimmt ist.

Der Kunde erklärt auch, dass er die Rechtsfähigkeit besitzt, sich gemäß diesen allgemeinen Bedingungen zu verpflichten.

1 – Gegenstand

Zweck dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen ist es, die Rechte und Pflichten der Parteien im Zusammenhang mit einem Fernverkauf von Waren, die im Online-Shop www.opificiomodenese.com angeboten werden, zu definieren.

2 – Territoriale Abdeckung und Versorgung

Diese Version der Allgemeinen Verkaufsbedingungen bezieht sich ausschließlich auf Verkäufe an Verbraucher, die ihren Wohnsitz oder Aufenthalt auf dem Gebiet der Europäischen Union, Großbritannien, der Schweiz, der Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada haben.

3 – Vertragliche Dokumente

Dieser Vertrag besteht aus den folgenden Dokumenten:

– diese allgemeinen Verkaufsbedingungen

– Auftragsbestätigung

Die Fotos, die die Produkte auf der Website illustrieren, fallen nicht in den vertraglichen Bereich und werden nur zu beschreibenden Zwecken gezeigt.

4 – Auftragseingang

Jede durch den Validierungsklick unterzeichnete Auftragsbestätigung stellt eine unwiderrufliche Verpflichtung des Kunden dar, die nur in den in diesem Vertrag unter den Artikeln “Widerrufsrecht” und “Ausführung der Bestellung” vorgesehenen Fällen in Frage gestellt werden kann.

5 – Auftragsannahme

Der Vertragsabschluss erfolgt erst nach Bestätigung der Bestellung durch CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C.

Der Kunde erhält mit der Auftragsbestätigung per E-Mail eine Eingangsbestätigung mit allen Vertragsbestandteilen (einschließlich der bestellten Produkte, Preise, Liefertermine, Versandkosten).

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C behält sich das Recht vor, eine Bestellung aus irgendwelchen Gründen nicht zu bestätigen, die insbesondere mit einem Lieferproblem des Produkts oder einem Problem bezüglich der erhaltenen Bestellung zusammenhängen.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C kann nicht für Fehler bei der Lieferung aufgrund von Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeiten bei der Zusammenstellung der Bestellung durch den Kunden verantwortlich gemacht werden.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. kann nicht für Schäden an den Produkten nach der Lieferung an den für den Transport verantwortlichen Spediteur und für Lieferverzögerungen, die diesem zuzuschreiben sind, verantwortlich gemacht werden.

6 – Verfügbarkeit von Produkten

Die auf dieser Website enthaltenen Angebote sind gültig, solange die aufgeführten Produkte online sind und solange der Vorrat reicht.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C behält sich außerdem das Recht vor, dem Kunden über die mit seinem Profil verbundene E-Mail-Adresse die Nichtverfügbarkeit eines oder mehrerer der gekauften Produkte mitzuteilen.

Im Falle des Kaufs eines nicht mehr erhältlichen Produkts erstattet CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. (auf die für den Kauf angegebene Zahlungskarte oder das von dieser angegebene Pay Pal Konto oder per Banküberweisung, deren Daten nach der Registrierung mitgeteilt werden müssen) den Preis und die Versandkosten, die dem Kunden entstanden sind.

7 – Preise – Rechnung

Die Preise sind in Euro und enthalten 22% Mehrwertsteuer.

Der dem Käufer garantierte Preis ist der zum Zeitpunkt des Versands auf der Website veröffentlichte Preis; die Preise der Produkte können jedoch Aktualisierungen unterliegen.

Bitte überprüfen Sie den endgültigen Verkaufspreis, bevor Sie Ihr Bestellformular abschicken.

Die Preise enthalten keine Lieferkosten, die in der Auftragsbestätigung angegeben werden.

Der Anfangspreis, auf den der Rabatt angewandt wird, ist der offizielle Listenpreis der Marke.

8 – Bezahlung

Der Kunde, der mit dem Kauf der Produkte fortfahren möchte, muss diese Absicht durch eine Anfrage direkt auf der Website in dem dafür vorgesehenen Bereich zum Ausdruck bringen, wo er nach den dort angegebenen Verfahren seine Bestellung abschicken und die Zahlung vornehmen wird.

Die Zahlung des Preises ist ab dem Zeitpunkt der Auftragserteilung fällig.

Der Kunde verpflichtet sich, den vereinbarten Preis für das auf der Website bestellte Produkt (Preis der Produkte und Transport) mit den verfügbaren Zahlungsmethoden zu bezahlen.

Der Kunde garantiert der CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C., über die notwendigen Autorisierungen zu verfügen, um das in der Bestellung angegebene Zahlungsinstrument zu benutzen.

Falls CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C die Zahlung nicht erhält, behält sich CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C das Recht vor, die Bestellung zu stornieren.

Bei Zahlung mit Kreditkarte behält sich die CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C das Recht vor, innerhalb von 24 Stunden die Zusendung einer Kopie des Ausweises zu verlangen, der die tatsächliche Inhaberschaft der verwendeten Kreditkarte nachweist, wobei die CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C die Zahlung verweigern und die Bestellung stornieren kann, falls die angeforderte Zusendung nicht erfolgt.

Die Zahlungsdaten werden über eine sichere Server-zu-Server-Verbindung unter Verwendung des SSL-Protokolls (Secure Sockets Layer) verarbeitet.

9 – Übertragung von Risiken

Der Gefahrenübergang auf den Kunden erfolgt bei Lieferung der Produkte an den Spediteur durch CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C.

Während der in Artikel 13 erwähnten Widerrufsfrist ist der Kunde als Bewahrerdes Gegenstandes verantwortlich.

Im Falle einer Beschädigung oder Zerstörung des Produkts während der Bewahrungwird der Kunde alle Konsequenzen tragen.

10 – Ausführung der Bestellung

Die Bestellung wird innerhalb der auf der Website angegebenen Fristen und nach Annahme der Bestellung durch CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. und auf jeden Fall innerhalb von 30 Tagen nach Bestätigung der Bestellung ausgeführt, vorbehaltlich der Verfügbarkeit des bestellten Produkts und sofern nicht ausdrücklich zwischen den Parteien vereinbart.

Im Falle der Erschöpfung der Lagerbestände oder der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts verpflichtet sich CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C, den Kunden so schnell wie möglich zu informieren und einen möglichen Zeitraum für die erneute Verfügbarkeit anzugeben.

Siehe Art.6 zur Produktverfügbarkeit.

11 – Lieferung

Das geographische Gebiet der Lieferung entspricht der geographischen Deckung.

Die Lieferungen erfolgen von Montag bis Freitag.

Die Produkte werden an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert.

Die Lieferung erfolgt auf Straßenebene, sofern nicht anders angegeben.

Der Antrag auf Lieferung an das Stockwerk einer Bestellung (sofern verfügbar) muss vom Kunden bei der endgültigen Bestätigung der Bestellung angegeben werden.

Sofern zum Zeitpunkt des Kaufs nicht anders angegeben.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C, unbeschadet der Bestimmungen des Art. 6, verpflichtet sich, die Produkte an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse zu liefern, und zwar durch den mit dem Transport derselben beauftragten Spediteur.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C kann nicht für Fehler bei der Lieferung aufgrund von Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeiten bei der Zusammenstellung der Bestellung durch den Kunden verantwortlich gemacht werden.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. kann nicht für Schäden an den Produkten nach der Lieferung an den mit dem Transport beauftragten Spediteur und für Lieferverzögerungen, die diesem zuzuschreiben sind, verantwortlich gemacht werden.

Kaufanfragen aus Ländern, die nicht zu den auf der Splash-Seite angezeigten Ländern gehören, können vom Verkäufer nicht akzeptiert werden.

Die Lieferung erfolgt durch die von CREA-SI s.a.s aus Trevisani Maria und C beauftragte Kuriere; Postfächer werden nicht als gültige Lieferadresse angesehen.

Das vom Spediteur ausgestellte, datierte und vom Kunden bei der Lieferung des Produkts unterzeichnete Lieferdokument gilt als Nachweis für den Transport und Aushändigung der Waren.

Bei der Lieferung muss der Kunde den Inhalt, die Konformität und den Zustand des Produkts/der Produkte überprüfen.

Daher empfiehlt CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. dem Kunden, bei der Lieferung den Status der gelieferten Produkte zu überprüfen, bevor er das Empfangsdokument unterzeichnet.

Wenn irgendwelche Anomalien festgestellt werden, muss der Kunde die Lieferung der Produkte verweigern oder seine detaillierten und datierten Vorbehalte schriftlich äußern.

Diese Vorbehalte müssen der CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C per Einschreiben mit Rückschein innerhalb von drei (3) Arbeitstagen nach Lieferung der Produkte bestätigt werden.

12 – Zustellung von Produkten im Falle der Abwesenheit des Kunden

Im Falle der Abwesenheit des Empfängers während der Zustellung hinterlässt der Spediteur eine Durchgangsanzeige an der vom Kunden angegebenen Lieferadresse.

Falls der Empfänger auch beim zweiten Zustellversuch abwesend ist, müssen die Produkte an der vom Spediteur angegebenen Adresse und auf die vom Spediteur angegebene Weise abgeholt werden.

Sollte die Abholung nicht innerhalb der vom Spediteur gesetzten Frist erfolgen, werden die Produkte an CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C zurückgeschickt, die sich das Recht vorbehält, den Preis der Produkte zu erstatten, wobei die Versand-, die Lagerung- und die Rücksendungskosten dem Kunden überlassen bleiben.

13- Rücktrittsrecht

*Der Kunde hat das Recht, ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten, beginnend mit dem Erhalt der Auftragsbestätigung, die von CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C innerhalb von und spätestens 14 Tagen nach Erhalt des Produkts an die für die Lieferung angegebene Adresse gesendet wird.

Nachweis des Erhalts der Waren ist das in der Sendungsverfolgung gemeldete Datum.

*Um das Rücktrittsrecht ausüben zu können, muss der Kunde CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C durch eine ausdrückliche Erklärung (z.B. Brief per Post, Fax oder E-Mail an ordini@opificiomodenese.com) informieren.

Zu diesem Zweck muss der Kunde das Standard-Widerrufsformular verwenden, das der Verkäufer senden wird.

Die Mitteilung muss Angaben über den Empfänger, die Bestellnummer und das Eingangsdatum enthalten.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, wenn der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

*Wenn das Produkt bereits geliefert wurde, muss der Kunde es unverzüglich und auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde den Rücktritt mitgeteilt hat, an CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C zurücksenden.

Das Produkt gilt als zurückgesandt, wenn es bei der Post und/oder dem annehmenden Kurierdienst abgegeben wird.

Der Kunde ist für den Wertverlust der Waren verantwortlich, der sich aus der Behandlung der Waren ergibt, die nicht notwendig ist, um die Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren festzustellen.

Wenn das Produkt geliefert wurde, ist die substanzielle Unversehrtheit des Produkts und seiner Originalverpackung, die zurückgegeben werden muss, eine wesentliche Voraussetzung für die Ausübung des Widerrufsrechts.

Der Kunde muss das Produkt ordnungsgemäß verpackt, eingepackt und etikettiert einsenden;

Das Rücktrittsrecht – zusätzlich zur Einhaltung der in den vorstehenden Punkten beschriebenen Bedingungen und Verfahren – gilt als korrekt ausgeübt, wenn auch die folgenden Bedingungen vollständig eingehalten werden:

– Sofern nicht anders vorgesehen, muss die Rücktrittserklärung per Brief/E-Mail/Fax oder eine andere ausdrückliche Erklärung Ihrer Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, korrekt ausgefüllt und innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt der Produkte an den Verkäufer geschickt werden;

– die Produkte dürfen nicht benutzt, getragen oder gewaschen worden sein;

– der Identifizierungsanhänger muss nach wie vor mit dem Einmalsiegel, dassals integraler Bestandteil der Waren gilt, an den Produkten angebracht werden;

– die Produkte müssen in der Originalverpackung zurückgeschickt werden;

– die zurückgegebenen Produkte müssen innerhalb von vierzehn (14) Tagen, nachdem Sie den Verkäufer über Ihre Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, informiert haben, an den Spediteur geliefert werden

– die Produkte dürfen nicht beschädigt sein.

Der Kunde muss eine Kopie des erhaltenen Lieferscheines in den Verpackungskarton einlegen.

Die Kosten für die Rücksendung der Ware an CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C sind vom Kunden zu tragen.

Die Transportrisiken für die Rücksendung der Produkte gehen vollumfänglich zu Lasten des Kunden.

14 – ZEITPUNKT UND ART DER RÜCKERSTATTUNG:

*Nach der Rückgabe der Produkte führt der Verkäufer die erforderlichen Kontrollen durch, um die Übereinstimmung der Produkte mit den in Absatz 13 genannten Bedingungen und Bestimmungen zu überprüfen.

Falls die Prüfungen erfolgreich abgeschlossen werden, sendet Ihnen der Verkäufer per E-Mail die entsprechende Bestätigung der Annahme der auf diese Weise zurückgesandten Produkte.

Für den Fall, dass die Prüfungen nicht positiv abgeschlossen werden, wird der Verkäufer Sie per E-Mail über das Vorliegen einer Wertminderung der zurückgesandten Produkte informieren, die auf die Nichteinhaltung der Rücktrittsbedingungen durch Sie zurückzuführen ist.

Gleichzeitig informiert Sie der Verkäufer auch über den Betrag, der von den von Ihnen für den Kauf der zurückgesandten Produkte gezahlten Beträgen abgezogen wird, unbeschadet der alternativen Möglichkeit, die Produkte auf Ihre Kosten in dem Zustand zurückzubringen, in dem sie an den Verkäufer zurückgegeben wurden.

*Wenn der Kunde den Rücktritt von diesem Vertrag beantragt, werden ihm alle an  CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C geleisteten Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl des Kunden für eine andere als die von  CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C angebotene kostengünstigste Art der Standardlieferung ergeben) unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag des Eingangs der Mitteilung des Kunden über die Rücktrittsmöglichkeit erstattet.

Diese Rückerstattungen werden mit den gleichen Zahlungsmitteln vorgenommen, die der Kunde für die ursprüngliche Transaktion gewählt hat, es sei denn, der Kunde hat ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen dem Kunden bei der Lieferung dieser Rückerstattung keine Kosten.

*Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Datum, an dem CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. das zurückgegebene Produkt in seinem Lager gemäß den oben genannten Bestimmungen erhalten hat.

Wie in Art. 59 des Verbrauchergesetzbuches vorgesehen, gilt das in den vorliegenden Verkaufsbedingungen geregelte Widerrufsrecht nicht für Waren, die nach Maß angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben oder verfallen können.

  1. Das in den Artikeln 52 bis 58 vorgesehene Widerrufsrecht bei Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen ist in den folgenden Fällen ausgeschlossen:
    a) bei Dienstleistungsverträgen nach vollständiger Erbringung der Dienstleistung, wenn mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und unter Inkaufnahme des Verlusts des Widerrufsrechts nach vollständiger Erfüllung des Vertrags durch den Verkäufer begonnen wurde;
    b) die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen, deren Preis an Schwankungen auf dem Finanzmarkt gebunden ist, die der Verkäufer nicht kontrollieren kann und die während der Widerrufsfrist auftreten können;
    c) die Lieferung von Waren, die nach Maß gefertigt oder eindeutig personalisiert sind;
    d) die Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen der Hygiene oder des Gesundheitsschutzes nicht für eine Rückgabe geeignet sind und nach der Lieferung geöffnet wurden;
    e) die Lieferung von Gütern, die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit mit anderen Gütern untrennbar vermischt sind;
    f) Verträge, bei denen der Verbraucher ausdrücklich um einen Besuch des Verkäufers gebeten hat, um dringende Reparatur- oder Wartungsarbeiten durchzuführen.

Erbringt der Verkäufer anlässlich eines solchen Besuchs zusätzlich zu den vom Verbraucher speziell angeforderten Dienstleistungen oder Waren andere als die zur Durchführung von Wartungs- oder Reparaturarbeiten erforderlichen Ersatzteile, so gilt das Widerrufsrecht für diese zusätzlichen Dienstleistungen oder Waren.

15 – Garantie

*Auf www.opificiomodenese.com werden nur Produkte zum Verkauf angeboten, die mit der Marke “OPIFICIO MODENESE” gekennzeichnet sind und direkt vom Verkäufer beim Modehaus und/oder dem vom Modehaus autorisierten Hersteller gekauft werden.

Der Verkäufer verkauft keine gebrauchten, unregelmäßigen oder qualitativ minderwertigen Produkte, die den entsprechenden auf dem Markt angebotenen Standards entsprechen.

*Alle Produkte sind mit einer Identifikationsmarke versehen.

Wir bitten Sie, den Anhänger und sein Siegel nicht von den gekauften Produkten zu entfernen, da sie ein integraler Bestandteil dieser Produkte sind.

*Der Verkäufer hat im Falle der Ausübung Ihres Widerrufsrechts das Recht, die Rücksendung nicht anzunehmen oder die für den Kauf gezahlten Beträge nicht vollständig zurückzuerstatten, und zwar in Bezug auf die Produkte, die nicht mit dem entsprechenden Etikett versehen sind oder die in ihren wesentlichen Merkmalen und ihrer Qualität verändert oder beschädigt wurden, wie im Abschnitt Widerrufsrecht näher erläutert.

16 – Nutzung der Website

Die Produktbeschreibungen und Bilder auf der Website entsprechen denen, die von den Lieferanten von CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C bei CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C selbst zur Verfügung gestellt werden.

Die Fotografien und Produktpräsentationsvideos, die die beschreibenden Informationen begleiten, werden auf der Website als Beschreibung veröffentlicht, wobei zu berücksichtigen ist, dass die Qualität der Bilder, einschließlich einer exakten Darstellung der Farbvarianten, von der Software und den Computertools abhängen kann, die der Kunde bei der Verbindung mit der Website verwendet.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C übernimmt keine Verantwortung für die Probleme, die dem Kunden durch die Nutzung der Website und der verwendeten Technologien entstehen, da diese nicht vom eigenen Willen abhängig sind.

17 – Geistige und gewerbliche Eigentumsrechte

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C informiert, dass die Website sowie alle Marken und Unterscheidungszeichen, die im Zusammenhang mit dem Verkauf der angebotenen Produkte verwendet werden, durch die anwendbaren Rechte des geistigen und gewerblichen Eigentums geschützt sind und dass jede Art der Reproduktion, Kommunikation, Verteilung, Veröffentlichung, Änderung oder Umgestaltung, in welcher Form und zu welchem Zweck auch immer, verboten ist.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte zum Schutz dieser Aspekte einzuleiten.

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. übernimmt keine Verantwortung für die Marken und andere Unterscheidungszeichen, die auf den von ihr auf der Website vermarkteten Produkten erscheinen und an denen der Kunde nach Vertragsabschluss keine Rechte erwirbt.

18 – Schutz persönlicher Daten

CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C. ist Eigentümer der persönlichen Daten, die bei der Registrierung auf der Website erfasst werden, sowie der Daten, die der Kunde später beim Kauf mitteilt, mit Ausnahme der Daten, die sich auf das Zahlungsverfahren beziehen, für das auf die Banken verwiesen wird, über die die Transaktion abgewickelt wird.

Für Informationen bezüglich der Verarbeitung von Personendaten, einschließlich der in Art. 7 des Gesetzesdekrets 196/03 und der EU-Verordnung 2016/679, beachten Sie bitte die detaillierten Informationen, die bereits zum Zeitpunkt der Registrierung unter www.opificiomodenese.com zur Verfügung gestellt wurden und auf der auf unserer Website veröffentlichten Datenschutzseite verfügbar sind.

19 – Elektronische Unterschrift

Der “Bestätigungsklick” stellt eine elektronische Signatur dar.

Diese elektronische Unterschrift hat zwischen den Parteien den gleichen Wert wie eine handschriftliche Unterschrift.

20 – Gesamtheit des Vertrags

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen stellen die Gesamtheit der Verpflichtungen der Parteien dar.

Keine anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die vom Kunden mitgeteilt wurden, dürfen in diese allgemeinen Bedingungen aufgenommen werden oder von ihnen abweichen.

21 – Nichtigkeit

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Bedingungen aufgrund eines Gesetzes, einer Verordnung oder einer endgültigen Entscheidung einer zuständigen Gerichtsbarkeit als ungültig angesehen oder für ungültig erklärt werden, behalten die anderen Bestimmungen ihre ganze Kraft und ihren ganzen Wert.

22 – Mitteilungen

Für jegliche Mitteilung können Sie sich an CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C unter den folgenden Adressen wenden:

Via Platone 10, 41012 Carpi (MO), StID: IT03166470363

E-Mail: info@opificiomodenese.com

23 – Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Der zwischen dem Kunden und CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C geschlossene Kaufvertrag gilt als in Italien abgeschlossen und unterliegt dem italienischen Recht, insbesondere den Bestimmungen des italienischen Zivilgesetzbuches, Gesetzesdekret.185/99 über Fernabsatzverträge, durch Gesetzesverordnung Nr.70/2003 über elektronisch geschlossene Verträge, das Verbrauchergesetzbuch sowie dessen Ergänzungen und Änderungen.

Für die Beilegung aller Streitigkeiten, die sich aus dem Kaufvertrag zwischen CREA-SI s.a.s di Trevisani Maria e C und dem Kunden ergeben, sind ausschließlich die Gerichte von Modena zuständig.